Eiszapfen


Häufige Abwechslung zwischen milden Witterungslagen und eisigen Temperaturen, führen zu gefährlichen Eislasten im Traufbereich oder an Dachüberständen. Solche dolchartigen Eisgebilde, die sich in gefährliche Geschosse verwandeln und erheblichen Schaden anrichten können, bilden eine grosse Gefahr für Mensch und Tier wie auch für Fahrzeuge und tiefer gelegene Gebäudeteile.

 

Hinzu kommt die grosse Gewichtslast für den Traufbereich bzw. die Dachrinne. Starke Verformungen und Schäden an der Traufe können die Folge sein. Entsprechende Verstärkungen als Ergänzung zum Schneefangsystem schützen vor Schäden.


Im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht ist es Aufgabe der Gebäudeeigentümer, diese Zapfen zu entfernen oder jemanden damit zu beauftragen.


Attenhofer AG / Industriequartier Isenriet
CH-8617 Mönchaltorf / Tel. 044 948 16 86

...mehr Informationen
auf unsere Firmen-Website:

 

www.attenhoferag.ch

Attenhofer AG / Industriequartier Isenriet
CH-8617 Mönchaltorf / Tel. 044 948 16 86

 

Empfohlen von der Kantonalen Gebäudeversicherung:

"Mässig, aber regelmässig!

Mit periodisch ausgeführten Unterhaltsarbeiten vermeiden Sie Elementarschäden, sparen Zeit und GHeld und erhalten den Wert Ihrer Liegenschaft.

Setzen Sie sich beim Ausführen der Unterhaltsarbeiten keinen Gefahren aus! Lassen Sie Arbeiten an gefährlichen Orten wie auf dem Dach von Fachleuten ausführen."